slider-00 slider-01 slider-03 slider-04 slider-05

„Nach dem überragenden Streamingerfolg der Theaterweltpremiere am 29.04.2021, mit der Dinslaken zur Digitalen Kulturhauptstadt Deutschlands prämiert wurde, hat Adnan G. Köse damit begonnen,  „Roter  März“ als historischen Roman zu schreiben. Die ersten Gespräche mit großen Publikumsverlagen laufen bereits und machen schon jetzt das Bestsellerpotential der Theatervorlage deutlich. Der Roman soll 2022 deutschlandweit erscheinen - parallel zur Essener Premiere des gleichnamigen Theaterstücks auf Zeche Zollverein.“

Kontakt

Produktionsleitung:
Jürgen Wippich
E-Mail

Intendanz / Künstlerische Leitung:
Adnan G. Köse
+49 (0)176 53227708 / E-Mail

logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.